FANDOM


ElektroAttacke

Der Elektroschock ist eine Möglichkeit, Rivalinnen aus dem Weg zu räumen.

Benötigt Bearbeiten

Den Elektroschock muss man vorbereiten. Dinge die man benötigt:

Ausführbare Zeiten Bearbeiten

Bisher kann nur Kokona Mittwochs am Elektoschock sterben. Um 7:30 vor der Schule wird sie auf Toilette gehen.

Ablauf Bearbeiten

Bevor Kokona kommt, muss man den Lichtschalter mit dem Schraubenzieher auseinander nehmen. Nachdem oder bevor Kokona das Klo betreten hat, muss man das Licht ausschalten. Wenn sie auf dem Klo sitzt, muss man sie mit Wasser überschütten. Sie wird dann zum Lichtschalter rennen und an die Kabel fassen. Dadurch wird sie einen tödlichen Stromschlag erhalten. Danach kann man sie liegen lassen und in die Klasse gehen.

Zitate Bearbeiten

"Hey, I know, that someone's here!"

"Hey, ich weiß, dass da irgendjemand ist!"

- Kokona nachdem man das Licht aussgeschaltet hat -

"Kya! Did someone really just threw water on me? Why would someone do this? I have to turn these stupid lights back on!"

"Hey! Hat mich gerade ernsthaft jemand mit Wasser überschüttet? Warum macht jemand so etwas? Ich muss dieses verdammte Licht wieder anmachen!"

- Kokona, nachdem man sie mit Wasser überschüttet hat. -

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.