FANDOM


Kokona Haruka ist die Testrivalin und eine Schülerin der Akademi High School. Da sie ein Auge auf Senpai geworfen hat, muss sie eliminiert werden. Durch einige Gespräche, die man belauschen kann, kann man mehr über sie herausfinden.

Hintergrundgeschichte Bearbeiten

Durch ein Gespräch mit ihrer besten Freundin, Saki Miyu, kann man am Montag, während der Mittagspause auf dem Dach, erfahren, dass ihr Vater seit dem Tod ihrer Mutter viel trinkt und Schulden hat. Dabei versucht sie an schnelles Geld zu kommen um ihrem Vater aus den Schulden zu helfen. Doch dafür empfindet sie Scham und möchte nicht einmal mit Saki darüber sprechen, die sich große Sorgen um sie macht.

Durch ihr Telefongespräch am Montagmorgen kann man herausfinden, dass sich Kokona mit einem unbekannten Mann in Shisuta Town getroffen hat. Eigentlich möchte sie das Date oder die Liebesnacht nicht wiederholen, der Mann bietet ihr wohl aber eine höhere Geldsumme an. Daraufhin willigt sie zu einem weiteren Treffen in der Montagnacht ein.

Kokona geht in Senpais Klasse, und zwar in die Klasse 3-2. Sie trägt, sofern der Spieler die Kleiderordnung nicht verändert, ebenfalls die Standarduniform, und ist Mitglied im Kochclub. Kokona ist ein geselliger Mensch, die beste Freundin von Saki Miyu, und ist in Senpai verliebt.

Wenn sie sich Senpai aus dem Kopf schlagen sollte, hat sie Potential, jede Persönlichkeit zu erhalten.[1]

AussehenBearbeiten

Kokona hat längeres, lilafarbenes Haar, das sie zu gedrehten Rattenschwänzen trägt. Außerdem hat sie lila Augen, helle Haut und die größte Brustgröße im Yandere Simulator. Zusätzlich trägt sie ein violettes Freundschaftsband und Socken in selbiger Farbe.

Mordmöglichkeiten Bearbeiten

Man kann Kokona mit fast allen Möglichkeiten ermorden. Da sie am Montagmorgen unbeaufsichtigt ein Telefongespräch führt, kann man sie mit verschiedenen Waffen umbringen, alle Spuren beseitigen, indem man ihre Leiche und u.a. auch die Mordwaffe, verbrennt.

Telefongespräch Bearbeiten

"Ich sagte dir, dass du mich nicht anrufen sollst, wenn ich in der Schule bin! Das war eine einmalige Sache und ich will das nicht nochmal machen! [...] Ahh, wieviel Geld hast du gesagt? Wo haben wir uns nochmal getroffen? In Sisuta Town? Gut, wir sehen uns... […] Ich kann nicht glauben, dass ich das mache...“

Am Montag hat Kokona zwischen 7.30 und 7.45 AM ein Telefongespräch. Sie wird gegen ihren Willen angerufen und geht vor das Schulgebäude. Dort angekommen führt sie ein merkwürdiges Gespräch, das man belauschen kann. Wenn man das Telefongespräch mit angehört hat, hat man die Information gespeichert, dass sie einen Liebhaber hat. Man kann mit den verschiedenen Schülern über sie lästern, wobei die eigene Beliebtheit um einen Punkt sinkt, und am Abend im Internet einen Beitrag posten, man hätte sie mit einem Liebhaber in Shisuta Town gesehen. Ihre Freundinnen diskutieren und ziehen über sie her. Wenn Kokonas Ruf mindestens -100 erreicht hat, sind die Mitschüler so gehässig, dass sie auf ihren Tisch Drohungen und Beleidigungen hinterlassen. Durch das Mobbing kann man Kokona in den Selbstmord treiben.

Vorgetäuschter Selbstmord Bearbeiten

Eine weitere Möglichkeit ist der vorgetäuschte Selbstmord. An einem Montag muss man in der Pause auf dem Dach das Gespräch zwischen ihr und Saki Miyu belauschen und die eigenen Fähigkeiten im Fach Language/Sprache verbessern. Wenn man Level 1 erreicht hat, hat man die Fähigkeit des Verfassen von Selbstmordnachrichten erlernt. Am nächsten Tag kann man an ihren Spind eine Nachricht hängen, dass man sie gerne treffen will. Ort und Uhrzeit kann man selbst entscheiden. Falls man als Ort das Dach wählt wird sie dort auftauchen. Man kann sie mit „E“ in die Tiefe schubsen und einen Abschiedsbrief hinterlassen. Die Polizei und Mitschüler denken, es sei Selbstmord. Am nächsten Tag kann man eine weiße Blume auf ihrem Tisch im Klassenzimmer finden.

Ertränken Bearbeiten

Es ist ebenso möglich Kokona zu ertränken. Wie beim vorgetäuschten Selbstmord kann man ihr eine Nachricht am Spind hinterlassen, hier wählt man jedoch den Springbrunnen aus. Am Springbrunnen kann man Kokona ertränken. Eine weitere Möglichkeit ist das Ertränken auf der Schultoilette, die sie am Mittwoch um 7.30 aufsucht.

Entführung Bearbeiten

Eine besondere Möglichkeit ist die Entführung im Yandere Simulator. Dafür muss eine Mitschülerin - am besten nicht Kokona selbst - Yandere-chan folgen. Im Raum kann man die Mitschülerin anschließend mit einer Spritze aus dem Schwesternzimmer betäuben und das Mädchen in den Keller überführen. Dort foltert man sie so lange, bis ihr Verstand den Nullpunkt erreicht hat. Falls ihr Verstand völlig am Ende ist, kann man sie wieder mit zur Schule nehmen. Dort wird die Mitschülerin mit einer speziellen Waffe, die man ihr gibt, Kokona töten und sich anschließend selbst umbringen.

Tod auf sie schieben Bearbeiten

Montags bereitet Kokona im Kochclub nach der Schule Hot-Dogs mit einem Messer zu. Das Messer steckt sie anschließend wieder in den Messerblock zurück. Yandere-chan kann das Messer mit Handschuhen aus dem Drama Club nehmen, einen Mitschüler töten und den Verdacht – wegen den Fingerabdrücken auf dem Messer – auf Kokona lenken. Kokona wird danach von der Polizei verhaftet.

Es gibt reguläre Möglichkeiten wie beispielsweise Elektroschocken auf der Toilette und Mord durch Vergiften.

Gespräch mit Saki Miyu Bearbeiten

An einem Montag in der Mittagspause gehen Kokona und ihre beste Freundin, Saki, auf das Dach. Dort konfrontiert Saki ihre Freundin, mit der Sorge, sie habe sich verändert. Man kann hinter einem Container das Gespräch belauschen, um die Information gegen Kokona zu verwenden. Im Gespräch geht es um Kokonas Vater, der seit dem Tod seiner Frau trinkt. Zudem deutet Kokona im Gespräch an, dass er gewalttätig ist. (Mehr ist in einem persönlichen Gespräch mit Kokona zu erfahren).

Zitate Bearbeiten

"Oh well, it's nothing"

"Ach, nichts Besonderes."

- Kokona, als Saki sie fragt, ob sie etwas bedrückt -

"...I guess there's one thing, I wanna talk about..."

"... Hm, ok, es gäbe da vielleicht eine Sache, über die ich mit dir gerne reden würde..."

- Kokona, als Saki ihr klarmacht, dass sie ihre Freundin ist -

"...Ever since my mom died, my dad's been drinking a lot... sometimes, when he's drunk, he comes into my room and... Ughh! Forget, I said anything. I really really don't want to talk about it."

"... seit meine Mutter damals starb, hat mein Vater angefangen sehr viel zu trinken... manchmal kommt er dann, wenn er betrunken ist in meinen Raum und... Ach, vergiss es einfach, ich will eigentlich nicht darüber reden."

- Kokona erzählt Saki von ihrem Vater -

"Oh there he is. Oh, Senpai...when will you notice how I feel about you? Okay, I've made up my mind... I'll tell him how I feel this Friday! I hope he accepts my feelings..." - Kokonas Monolog am Donnerstag

"Oh, you're the one who wanted to meet me here? Your note said that you wanted to talk about... domestic abuse?"

"Oh, bist du die Person, welche mich hier treffen wollte? Deine Nachricht sagte, dass du mit mir reden möchtest und zwar über... häusliche Gewalt?"

- Kokona, wenn man sie auf dem Schuldach trifft -

"Oh... you've got it wrong! My father doesn't do anything to me!"

"Oh, das hast du offenbar vollkommen falsch verstanden. Mein Vater tut mir wirklich überhaupt nichts an."

- Kokona, wenn man sie auf ihren Vater anspricht -

"Ugh, seriously?! Be more careful!"

"Bäh, ist das dein Ernst?!? Pass doch auf!"

- Kokona, wenn man sie mit Wasser beschüttet -

"Kya! Did someone really just threw water on me? Why would someone do this? I have to turn theese stupid lights back on!"

"Hey! Hat mich gerade ernsthaft jemand mit Wasser überschüttet? Warum macht jemand so etwas? Ich muss dieses verdammte Licht wieder anmachen!"

- Kokona, bevor sie am Elektroschock stirbt -

"Okay! I'll go there right now!"

"Ok, ich mache mich sofort auf den Weg dorthin!"

- Kokona, bei Court -

"Y... you really think so..? ... Nobody's ever called me that before..."

"D...Denkst du wirklich so..?... Noch nie hat mich jemand so genannt..."

- Kokona, wenn Riku Soma ihr sagt, dass sie süß aussieht -


Routine Bearbeiten

7:02 AM Bearbeiten

Kokona betritt das Schulgelände.

7:05 AM Bearbeiten

Sie zieht an ihrem Spind ihre Indoor-Schuhe an.

7:09 - 7:30 AM Bearbeiten

Sie steht im Hof, links von Senpai, und redet mit ihren Freundinnen Saki Miyu, Mei Mio, Yui Rio, Musume Ronshaku und Yuna Hina.

7:45 AM Bearbeiten

Um 7:45 AM erhält sie einen Anruf. Sie rennt weg und stellt sich vor die Spinde in die Tür. Dort telefoniert sie mit einem Mann über ein Thema, dass sie nicht sehr mag. Diesen Anruf erhält sie nur montags.

7:55 AM Bearbeiten

Sie ist wieder im Hof bei ihren Freundinnen.

8:00 AM Bearbeiten

Sie geht in die Klasse 3-2.

8:08 AM Bearbeiten

Sie erreicht ihre Klasse. Sie sitzt direkt neben Senpai.

8:30 AM - 1:00 PM Bearbeiten

Sie sitzt im Unterricht.

1:10 PM Bearbeiten

Sie führt auf dem Dach ein Gespräch mit Saki. Sie stehen hinter einer Wand links von Mai Waifu. An den anderen Tagen, bis auf Mittwoch, ist sie bei ihren Freundinnen in der Cafeteria.

1:19 PM Bearbeiten

Sie geht zurück zur Klasse.

1:30 - 3:30 PM Bearbeiten

Sie hat Unterricht.

3:42 PM Bearbeiten

Sie geht in den Kochclub und macht dort für ihre Freundinnen Oktodogs. Danach sitzt sie mit ihnen zusammen am Tisch und redet.

4:07 PM Bearbeiten

Sie wechselt ihre Schuhe wieder zu den Outdoor-Schuhen und geht dann nach Hause.

Andere Gewohnheiten: Bearbeiten

Mittwoch: Bearbeiten

7:30 AM Bearbeiten

Sie geht zu der Toilette hinter dem Klassenraum 1-1.

7:35 - 7:38 AM Bearbeiten

Sie sitzt auf der Toilette

1:11 PM Bearbeiten

Sie himmelt Senpai im Hof an und sagt, dass sie ihm ihre Liebe diesen Freitag gestehen will, bevor sie ihr Essen isst.

Donnerstag: Bearbeiten

7:25 AM Bearbeiten

Sie macht sich auf den Weg zu den Duschen.

7:38 - 7:42 AM Bearbeiten

Sie badet und geht danach zurück in den Hof.

Beziehungen Bearbeiten

Saki Miyu Bearbeiten

Saki Miyu ist die beste Freundin von Kokona. Kokona vertraut ihr sogar das Geheimnis an, dass ihr Vater nach dem Tod ihrer Mutter trinkt (Mehr in persönlichem Gespräch mit Kokona zu erfahren), woraufhin Saki sich um ihre Freundin Sorgen machte, respektierte aber den Wunsch nicht mehr weiter darüber zu reden. Saki ist sehr schockiert als sie, über das Internet durch Yandere-chan's Beitrag auf einem sozialen Netzwerk, erfährt dass Kokona jemanden datet.

Senpai Bearbeiten

Kokona schwärmt für ihren Klassenkameraden und somit für Yandere-chan's Senpai. Da Kokona in seine Klasse geht, nennt sie ihn auch „Senpai“, es ist aber nicht gesagt dass sie im fertigen Spiel immer noch in diese Klasse gehen wird. Man erfährt von Kokonas Gefühlen an einem Mittwoch als sie hinter einem Baum Senpai beobachtet und meint, dass sie ihre Gefühle ihm offenbaren möchte. Währenddessen kann man Kokonas Bentobox vergiften.

Riku Soma Bearbeiten

Riku Soma ist ihr zweiter Schwarm und man kann, wenn man die Fähigkeit erlernt hat, beide verkuppeln.

Identität und zusätzliche Informationen Bearbeiten

Kokona Haruka (Teil 1-3)

Kokona Harukas Schüler-Profil im ersten Teil

Kokonas Identität setzt sich aus drei Informationsbausteinen zusammen, die durch oben genannte Strategien in Erfahrung gebracht werden können.

Block 1 Bearbeiten

Nachdem man Kokona fotografierte und Info-chan ihr Foto schickte, wird Block 1 sichtbar. In Teil 1 werden keine Informationen in Schüler-Profil von Kokona angezeigt, stattdessen sind zwei Zeilen Fragezeichen zu sehen.

Kokona Haruka (Teil 2-3)

Ihr Schüler-Profil im zweiten Teil

Block 2 Bearbeiten

Block 2 wird durch das Belauschen des Telefongesprächs oder des Gesprächs mit Saki sichtbar. Im Falle des Fotos war es das Telefongespräch.

Block 3 Bearbeiten

Kokona Haruka (Teil 3-3)

Ihr Schüler-Profil im dritten Teil

In Block 3 werden beide Informationsbausteine angezeigt. Es ist der letzte Teil, im Falle des Fotos war es das Belauschen des Gesprächs mit Saki.

Informationsbausteine Bearbeiten

Kokonas zusätzliche Informationen setzen sich wie folgt zusammen:

Zweiter Baustein
May be engaging in compensated dating in Sisuta Town. Könnte ältere Männer daten. (Enjokousai)
Dritter Baustein
May be a victim of domestic abuse. Könnte ein Opfer häuslicher Gewalt sein.

Interessen Bearbeiten

Mag sie Bearbeiten

  • Kochen
  • Katzen
  • Freundschaft
  • Familie
  • Geld

Neutral Bearbeiten

  • Schauspiel
  • Kunst
  • Musik
  • Kampfsport
  • Fotografie
  • Physik
  • Pflanzen
  • Handball
  • Football
  • Pünklichkeit
  • Gleichgewicht
  • Anime
  • Cosplay
  • Witze
  • Bildung
  • Natur

Mag sie nicht Bearbeiten

  • Okkultismus
  • Gewalt
  • Mobbing
  • Videospiele

Trivia Bearbeiten

  • YandereDev offenbarte, dass Kokona einen anderen Schwarm (Riku Soma) hat und es somit die Möglichkeit gibt sie zu verkuppeln. Man soll später auch zwei weitere Personen verkuppeln können, nämlich Pippi Osu und Ryuto Ippongo.
  • Kokona sieht der UTAU Kasane Teto ähnlich, während ihre beste Freundin Saki Miyu Hatsune Miku ähnlich sieht.
  • Eine Zeit lang war der Name von Kokona „Nadoka Manabe“, kurz „Nodo Mana“, was eine Parallele zum Anime „K-ON!“ war.
  • Ihr jetziger Name, Kokona Haruka, wurde aus der japanischen Namenshitliste gewählt. Kokona war der elft beliebteste Name, Haruka der zwölft beliebteste.
  • Kokona kann man mit den meisten Arten töten, von Mobbing bis hin zum vorgetäuschten Selbstmord.
  • Seit dem neusten Build kann man sie mit Riku Soma verkuppeln

GalerieBearbeiten

ArtworksBearbeiten


VideosBearbeiten

Eavesdropping, Notes in Lockers, and Faking Suicide07:31

Eavesdropping, Notes in Lockers, and Faking Suicide

Expelling Your Rivals In Yandere Simulator04:46

Expelling Your Rivals In Yandere Simulator


EinzelnachweiseBearbeiten

  1. https://twitter.com/YandereDev/status/664133204933148672
Schüler der Akademi High School nach Klassen
Klasse 1-1 Midori Gurin - Yui Rio - Shima Shita - Haruto Yuto - Daku Atsu
Klasse 1-2 Yuna Hina - Kokuma Jutsu - Sota Yuki - Juku Ren
Klasse 2-1 Yandere-chan - Osana Najimi - Koharu Hinata - Mina Rai - Hayato Haruki - Chojo Tekina
Klasse 2-2 Mei Mio - Supana Churu - Ryusei Koki - Sho Kunin
Klasse 3-1 Saki Miyu - Sora Sosuke - Shin Higaku
Klasse 3-2 Musume Ronshaku - Sakyu Basu - Inkyu Basu - Kuu Dere - Kuu Dere - Kokona Haruka - Mai Waifu - Pippi Osu - Oka Ruto - Senpai - Ryuto Ippongo - Budo Masuta
Lehrer Reina Nana - Natsuki Anna - Rino Fuka - Shiori Risa - Karin Hana - Kaho Kanon - Kyoshi Taiso - Genka Kunahito

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.