FANDOM


Poison

Vergiften ist eine Möglichkeit, Rivalinnen aus dem Weg zu räumen.

Vorbereitungen Bearbeiten

Es gibt zwei Arten von Vergiftungen. Beide muss man unterschiedlich vorbereiten:

  • Man kann dem Kochclub beitreten, wenn man das Essen im Bento austauschen will.
  • Man kann seine Chemiefähigkeit im Klassenraum auf Level 1 hochleveln, um giftige Chemikalien in das Bento tun zu können.

Ausführbare Zeiten Bearbeiten

Man kann bisher zwei Rivalinnen vergiften: Kokona mittwochs in der Mittagspause, wenn sie im Innenhof isst und Osana, wenn sie mit Senpai isst.

Durchführung Bearbeiten

KokonaBearbeiten

Kokona wird beim Essen aufstehen und Senpai beobachten. In dieser kurzen Zeit muss man vergiftetes Essen oder die Chemikalien in ihr Bento tun.

OsanaBearbeiten

Osana wird ihr und Senpais Bento auf ihren Tisch stellen, jedoch muss man beim Vergiften aufpassen, dass man von Niemandem gesehen wird. Außerdem kann man in Senpais Bento am Montag ungenießbares Essen tun, damit er Osana nicht mehr mag.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.