FANDOM


Männlich

Yandere-kun ist die männliche Version von Yandere-chan. Er ist bisher nur teilweise im Spiel.

Beschreibung Bearbeiten

Viele Leute haben einen männlichen Protagonisten angefragt. Das würde sehr viel Zeit und Geld kosten, da er neue Animationen und einen neuen Synchronsprecher braucht. Wenn er ins Spiel kommen wird, wie wird "Yandere-kun" dann sein? Eine Möglichkeit ist, dass er wie Yandere-chan ein gefühlsloser Junge ist, der auf der Suche seines Lebens war, bis er Senpai traf. Danach verliebte er sich in ihn/sie. Er wird alle Leute eliminieren, die ihm ihn wegnehmen können, denn Senpai ist der einzige Grund, wieso er lebt. Eine andere Möglichkeit ist, dass Yandere-kun eine von Natur aus eine verbitterte Person ist. Ein Mädchen hat er als seine Besessenheit markiert. Er wird alle töten, die mit ihr flirten, weil es für ihn alles nur ein Spiel ist... ein Spiel des Todes.

Wie wird Yandere-kun sein? Wird es ihn überhaupt geben? Eine Frage der Zeit...

Easter Egg Mode Bearbeiten

Seit dem 8. März 2017 Build gibt es einen " Spiel als Yandere-kun Mod". Man aktiviert ihn mit der 8 Taste. Da er nicht vollständig umgesetzt ist, werden ihn NPCs immer noch als Yandere-Chan ansprechen. Sein Aussehen wird sich nicht ändern, wenn man ihn umzieht, und auch wenn er nackt ist, trägt er seine Klamotten. Yandere-kun kann mit anderen Easter Eggs kombiniert werden. Allerdings wird er seine Uniform unter dem Easter Egg Outfit tragen.

Seit dem 15. März 2017 hat er eine andere Frisur und grinst nicht mehr.

Trivia Bearbeiten

  • YandereDev stellt sich Yandere-kun als verbitterten Senpai vor.